Q3 NEWS – ÜBERSICHT

Neue Version 2024

Die neue Version 2024 steht zum Download bereit (lokale Installation) und ist für Cloud-Kunden aktiviert.

Detaillierte Infos zu den wichtigsten Entwicklungen während des Kalenderjahres 2023 und zur Version 2024 finden Sie hier.

Wir stellen unsere von der Swisscom zur Verfügung gestellten teuren  Helplines ein, da unser im 2023 eingeführtes Supportkonzept sich sowohl für unser Kundschaft wie auch für uns als effizienter bewiesen hat. Alles Wissenswerte zu unserem attraktiven Supportkonzept finden Sie hier.

MwSt 2024

Ab sofort steht eine neue Programmversion (Release 708b) zum Download bereit. Mit dieser Version können Sie die ab 1.1.2024 neu geltenden Steuersätze aktivieren.

Wir haben für Sie hier ein überarbeitetes Merkblatt bereitgestellt. Im Abschnitt „Allgemeine Programmunterstützung“ erfahren Sie, wie Sie die neuen Steuersätze aktivieren können.

Wünschen Sie Unterstützung rund um den bevorstehenden MwSt-Wechsel?

Gerne können Sie via E-Mail info@q3software.ch oder über unsere Infoline 031 511 49 49 ein Support-Zeitfenster buchen. Alles Wissenswerte zu unserem attraktiven Supportkonzept finden Sie hier.

Vorankündigung MwSt-Satz Änderung

Ab 1. Januar 2024 gelten in der Schweiz neue Steuersätze. Der Normalsatz wird von 7.7% auf 8.1%, der reduzierte Satz von 2.5% auf 2.6% und der Beherbergungssatz von 3.7% auf 3.8% erhöht. Mehrheitlich werden auch die Saldosteuersätze erhöht. Sie werden direkt von der MwSt-Behörde darüber informiert!

Wichtig: Ab 1.7.2023 müssen Leistungen, die sich aufs Jahr 2024 beziehen, zwingend bereits mit den neuen Steuersätzen fakturiert werden!

Q3 unterstützt Sie in der Anwendung der neuen Steuersätze. Eine neue Version wird ab Ende Juni 2023 verfügbar sein.

Wir haben für Sie ein Merkblatt zur bevorstehenden Erhöhung der Steuersätze bereitgestellt.

Neue Version 2023

Es ist soweit – die neue Version 2023 ist komplett fertig gestellt.

Detaillierte Infos zur Version 2023 finden Sie hier.

Damit wir Sie noch besser unterstützen und beraten können, haben wir ein neues Supportkonzept ausgearbeitet. Es beinhaltet neu auch telefonischen Support, ohne die teure Swisscom-Helpline nutzen zu müssen. Besonders attraktiv: Für Kunden mit dem «Q3 Halbtax-Abo» gibt es ab 2023 neu auch telefonischen Support zum halben Preis!

Alles Wissenswerte zu unserem attraktiven Supportkonzept finden Sie hier.

Neuigkeiten vom Oktober 2022

QR-Rechnung

Jetzt ist es vorbei mit der Ankündigung, dass die alten Einzahlungsscheine aus dem Verkehr gezogen werden. Jetzt ist es Tatsache! Wir hatten bei Q3 schon frühzeitig den neuen QR-Zahlschein eingeführt und unseren Kund:innen so ermöglicht, ohne Zeitdruck ins neue QR-Zeitalter zu wechseln.

Neue Version 2023

Im Dezember 2022 werden wir die neue Version 2023 lancieren. Wichtigste Neuerungen sind:

  • Neues, Windows 11 – optimiertes Design
  • Neue Funktion «MwSt bereinigen» in Option «Q3 Servicetools»
  • Neue Option «Q3 Controlcenter»
  • Neue Option «Q3 Kursverwaltung»

Wir werden Sie bald detailliert über die neue Version 2023 informieren!

Neues Supportkonzept

Damit wir unsere Kund:innen noch besser unterstützen und beraten können, haben wir ein neues Supportkonzept ausgearbeitet. Es beinhaltet neu auch telefonischen Support, ohne die teure Swisscom-Helpline nutzen zu müssen. Besonders attraktiv: Für Kunden mit «Q3 Halbtax-Abo» wird es ab 2023 neu auch telefonischen Support zum halben Preis geben! Wir werden Sie im Dezember 2022 detailliert über das neue Supportkonzept informieren!

Ausgleich Teuerung

Seit vielen Jahren haben wir unsere Software stetig verbessert und dennoch keine Preiserhöhung vornehmen müssen. Mit der markant angezogenen Teuerung und Aussichten auf weiter steigende Preise im 2023 (Krankenkassenprämien, Strompreise usw.) sehen wir uns nun gezwungen, unsere Preise diesem Teuerungsschub anzupassen. Wir haben uns für eine moderate Preiserhöhung um 3.5% entschieden, in der Hoffnung, dass sich die Teuerung im nächsten Jahr stabilisieren wird.

Wichtig: Die Preiserhöhung gilt ab sofort. Bei bereits bezahlten Mieten für kommende Monate verzichten wir jedoch auf eine Nachbelastung der Teuerung.

Neue QR-Rechnung: fast alles bleibt beim Alten!

Mit dieser Hauptbotschaft kündigt PostFinance das definitive Ende für die roten und orangen Einzahlungsscheine an. Aber:

Alte Programme können QR nicht!

Q3 Software in der aktuellen Version kann QR – und das erst noch richtig gut:

  • Adressverwaltung – QR-Zahlschein ausgeben mit wählbarem Betrag
  • Buchhaltung – QR-Rechnung einlesen (Belegleser/Smartphone) und Buchungssatz erzeugen
  • Buchhaltung – Kontoabgleich (camt.053) via eBanking
  • Vereine – QR-Rechnungen ausgeben, Zahlungseingänge automatisiert einlesen (camt.054)
  • Auftrag (Debitor) – Rechnungen ausgeben, Zahlungseingänge automatisiert einlesen (camt.054)
  • Kreditor – QR-Rechnungen einlesen (Belegleser/Smartphone), Zahlungsaufträge erstellen (eBanking)
  • Zahlungsverkehr – QR-Rechnungen einlesen (Belegleser/Smartphone), Zahlungsaufträge erstellen (eBanking)

Sind sie interessiert an einem Q3 Programm? Wir helfen Ihnen gerne bei der Umstellung!

Kontakt:
Q3 Infoline 031 511 49 49
info@q3software.ch